Neuer Partner

JFV Mittelhessen gemeinsam mit Burkhardsfelden

  • Michael Schüssler
    VonMichael Schüssler
    schließen

(ms). Zur neuen Saison trennen sich die Wege der Vereine SV Annerod, SV Garbenteich und TV Hausen durch fristgerechte Kündigung vom JFV Mittelhessen, der damit aktuell nur noch aus dem FSV Fernwald besteht - wie diese Zeitung berichtete.

Doch der Fortbestand des JFV Mittelhessen ist gewährleistet. Wie Lutz Becker, Vorstand Sport im FSV Fernwald, mitteilte, hat der JFV Mittelhessen fristgerecht einen neuen Kooperationspartner gefunden. Dies sind die Sportfreunde Burkhardsfelden. »Der JFV Mittelhessen bleibt bestehen, und wir sind froh, dass wir mit den Sportfreunden einen neuen Partner gefunden haben«, so Becker.

Wie es genau weitergeht ist angesichts der Corona-Pandemie noch offen, denn der Trainingsbetrieb für Kinder und Jugendliche ist aktuell starken Restriktionen unterworfen. Nicht nur beim JFV hofft man aber, dass vielleicht in wenigen Wochen eine allmähliche Rückkehr in den regulären Trainingsbetrieb möglich ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare