Jensen bleibt bei Leihgestern

  • vonRedaktion
    schließen

(pm). Frauenhandball-Oberligist TSG Leihgestern hat die Weichen für die kommende Spielzeit gestellt. So wird das komplette Trainerteam um Trainerin Jonna Jensen - Co-Trainer Dirk Ortmann, Torwarttrainer Peter Konrad, Co-Trainer Florian Rosch - auch 2021/22 in der sportlichen Verantwortung stehen.

Während es Torfrau Karla Oelkers studienbedingt nach Süddeutschland zieht, werden überdies zwei neue Spielerinnen ab sofort zur TSG stoßen. Vom TVE Netphen wechseln Linkshänderin Merle Carstens (23 Jahre) und Kreisläuferin Elena Seiffarth (22 Jahre) zur TSG.

Eine Veränderung hat es bei der in der Landesliga Mitte spielenden zweiten Mannschaft gegeben. Die TSG Leihgestern wird nun die »Zweite« und das Juniorteam (dritte Mannschaft, A-Jugend) zusammenführen. Trainer werden Sebastian Beigel, Florian Rosch und Roger Kunkel sein. Der bisherige Trainer der »Zweiten«, Sebastian Vogel, ist nach Angaben des Vereins auf eigenen Wunsch ausgeschieden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare