Handball

Ivic nach Leipzig

  • vonDPA
    schließen

(dpa). Der SC DHfK Leipzig verstärkt sich zur kommenden Saison mit einem der besten Torjäger der Handball-Bundesliga. Vom HC Erlangen wechselt Rückraumspieler Sime Ivic zu den Leipzigern. Der SC DHfK unterstreicht damit seine Ambitionen, mittelfristig zu den Top-Teams der Liga zählen zu wollen.

Der 1,95 Meter große Kroate war 2019 zu den Erlangern gewechselt, wo er sich rasch zu einem der gefährlichsten Schützen der Liga entwickelte. Mit 65 Treffern rangiert der 27 Jahre alte Linkshänder in der Torjägerliste aktuell auf Platz acht.

"Neben seiner Wurfkraft verfügt Sime auch über ein hohes Spielverständnis", sagt DHfK-Trainer André Haber über den Neuzugang.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare