Fußball / FC Großen-Buseck

Hillgärtner bleibt, Erben kommt

  • Michael Schüssler
    vonMichael Schüssler
    schließen

(ms). Fußball-A-Ligist FC Großen-Buseck setzt in Sachen Trainer auf Kontinuität. Thorsten Hillgärtner wird auch in der kommenden Saison das Sagen haben beim aktuellen Tabellenzwölften. Der Kleinlindener, der die Busecker von der B- in die A-Liga geführt hatte, und der Klub haben sich vorzeitig auf eine Vertragsverlängerung geeinigt. Damit geht Hillgärtner in seine vierte Saison beim FC.

Zudem vermeldet der Verein einen namhaften Zugang. Daniel Erben, der zuletzt beim FSV Fernwald in der Verbandsliga Mitte aktiv war, hat sich dem A-Ligisten angeschlossen und ist ab sofort auch spielberechtigt.

Der Re-Start für den FC Großen-Buseck beginnt am 8. März, dann treffen die Schützlinge von Trainer Thorsten Hillgärtner auf die FSG Lollar/Staufenberg.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare