Häuser/Leib qualifiziert

(ww). Die U13-Radballer des RSV Teutonia Krofdorf-Gleiberg, Luka Leib und Jaris Häuser, haben sich in Krofdorf für die Hessenmeisterschaft qualifiziert.

Dem Duo gelang es dabei, fünf ihrer sechs Spiele zu gewinnen und sich damit mit Rang zwei einen der begehrten Plätze für die Hessenmeisterschaft zu sichern. Ihre besten Spiele machten Häuser/Leib gegen den RVW Naurod (8:0) und gegen RV Laubach in der Rückrunde (4:1). Bis zur Meisterschaft im März gilt es nun, das Training zu forcieren, um Standfestigkeit, platziertes Schießen und genauere Abgaben zu verbessern.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare