Verbandsliga Mitte

SCW II hadert mit dem Geläuf

  • vonAlexander Mayenschein
    schließen

(may). Unglücklich verliert die U23 des SC Waldgirmes zum Auftakt der Fußball-Verbandsliga Mitte beim FC Waldbrunn mit 0:2 (0:0). Ein im Grunde ungefährlicher Flachschuss von Waldbrunns Niklas Zinndorf sprang auf sehr unebenem Geläuf kurz vor dem Tor auf und entschied in der 79. Minute so die Partie zuungsten des SCW II.

In der Nachspielzeit mussten die Lahnauer zudem einen umstrittenen Foulelfmeter hinnehmen und kassierten noch das 0:2 - Paul Fiedler sah die Gelb-Rote Karte.

Der SCW II hatte in Hälfte eins nach 27 Minuten durch Dennis Hinz seinen ersten gefährlichen Abschluss und traf in Person von Enes Cinemre in der 38. Minute die Latte. In Hälfte zwei war Jafar Azizi dem Treffer nahe (64.).

FC Waldbrunn: Quast, Böcher, Egenolf, Neuhof (ab 84.Min R.Scholl), Schäfer (ab 80.Min Form), Mehr, Metovic, Fürstenau, Moritz ab 72.Min (Zinndorf), Wilhelmy, L.Scholl

SC Waldgirmes U 23: Alpsoy, Fiedler, Gebauer, Azizi (ab 70.Min Recio-Perez), Hörr, Höhn, Hinz (ab 80.Min Magera), Alberg (ab 75.Min Schweitzer), Moura, Cinemre, Köhler

Im Stenogramm: Tore: 1:0 (79.) Zinndorf, 2:0 (94., Foulelfmeter) Scholl. - Gelb-Rot: Fiedler (93., Waldgirmes). - Z.: 180. - SR.: Bierau (Biedenkopf).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare