Die erfolgreichen Sportabzeichen-Absolventen beim SV Harbach. FOTO: LA
+
Die erfolgreichen Sportabzeichen-Absolventen beim SV Harbach. FOTO: LA

Gisela Mambour als Vorbild

  • vonRedaktion
    schließen

(la). Für die Saison 2019 vergab der SV Harbach Anfang März 33 Sportabzeichen. Vorsitzender André Möstl und Schriftführerin Heike Reitz nahmen die Ehrungen vor. Gisela Mambour, die für die Sportabzeichenabnahme verantwortlich ist, geht in Harbach mit gutem Beispiel voran. Sie errang zum 42. Mal das Sportabzeichen. Ebenfalls erfolgreich bei den Erwachsenen waren Hildegart Braun (28), Dagmar Buchner (23), Kornelia Hahn (12), Madeleine Ihle (6), Cornelia Hemming (21), Maike Kräter (1), Melina Lischke (1), André Möstl (18), Gislinde Löffert (31), Werner Möstl (41), Lea Neumann (5), Yvonne Neumann (18), Silja Simasek (6), Ottmar Schäfer (11), Jürgen Schönborn (5), Mirko Seipp (2), Tanja Lischke (18) und Sven Olaf Schepp (28). Sportabzeichen mit Zahl erhielten Monja Köhler (20), Jutta Möstl (35). Das Jugendsportabzeichen verdienten sich Leni Köhler (5), Emily Aff (3), Amelie Schmitt (4), Anna Hensel (4), Lara Hensel (1), Carlotta Stumpf (4), Emil Stumpf (2), Marvin Münch (4), Amelie Härtel (1), Leonie Härtel (1), Aaron Kräter, Leonie Sepp (3).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare