Basketball

Gießen 46ers am 24. Februar in Würzburg

  • vonRedaktion
    schließen

(pm). In der vergangenen Woche waren die Gießen 46ers unverrichteter Dinge aus Würzburg wieder abgereist, da erst kurzfristig ein positiver Corona-Fall bei s.Oliver Würzburg bekannt wurde. Nun ist für den 17. Spieltag der Basketball-Bundesliga ein Nachholtermin gefunden worden. Am Mittwoch, den 24. Februar um 19 Uhr soll nun das Aufeinandertreffen stattfinden.

Während die Rückrunde in der BBL für die Gießener bereits zwei Spiele parat hatte, müssen die Mittelhessen noch im Mainfränkischen das Nachholspiel der Hinrunde bestreiten. Die am 9. Februar ausgefallene Partie des 17. Spieltags zwischen hat mit dem kommenden Mittwoch einen neuen Austragungstermin.

Drei Tage später steht die bedeutsame Osthallen-Partie gegen medi Bayreuth auf dem Fahrplan der 46ers, die im Kampf um den Ligaerhalt mächtig unter Druck stehen und in beiden Partien versuchen werden, den Bock umzustoßen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare