Handball

Frauen der TSG Leihgestern III gewinnen

  • VonRedaktion
    schließen

(pm). Fortgesetzt wurde das traditionelle Spanferkel-Handball-Turnier der HSG Großen-Buseck/Beuern. Am Donnerstagabend griffen erstmals die Frauen-Teams in den Wettbewerb ein.

Dabei hatte die TSG Leihgestern III in der Gruppe B leichtes Spiel gegen die HSG Lumdatal III und gewann deutlich mit 23:15 (12:7). Für die HSG trafen Börner und Flack jeweils dreimal, für die TSG waren Mohr und Sanchez-Perez mit je vier Treffern die besten Werferinnen.

Bei den Männern C/D in der Gruppe A setzte sich die HSG Lumdatal IV mit 24:18 gegen die HSG Großen-Buseck/Beuern III durch. Dabei unterliefen dem Gewinner wenige Fehler - und er hatte in Hehn mit sieben Toren den besten Schützen in seinen Reihen, bei den Gastgebern war es Hahn, der fünfmal traf.

Am heutigen Freitag wird das Handball-Turnier fortgesetzt: Es kommt zu Paarungen mit Beteiligung des Gastgebers: Damen Gruppe B: HSG Großen-Buseck/Beuern II - HSG Dutenhofen/Münchholzhausen III / Männer A/B Gruppe A: HSG Großen-Buseck/Beuern II - HSG Lollar/Ruttershausen II.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare