Filius Europameister

Auch ohne Dimitrij Ovtcharov und Timo Boll sind sie die Nummer eins in Europa: Deutschlands Herren haben bei der EM der Überraschungen im rumänischen Cluj-Napoca den Titel gewonnen. Patrick Franziska, Benedikt Duda und Dang Qiu - unterstützt vom Florstädter Ruwen Filus und Kay Stumper auf der Bank - haben Underdog Russland in einem Wechselbad der Gefühle beim Endspiel mit 3:

1 besiegt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare