Basketball

Europacup-Siege für Bamberg und Ulm

  • Wolfgang Gärtner
    vonWolfgang Gärtner
    schließen

(gae). Ulm und Bamberg fahren im Basketball-Europapokal wichtige Siege ein. Für die Ulmer war es bereits der zweite Erfolg im Eurocup, der nun im Lager der Münsterstädter Hoffnung auf den Einzug in das Top 16 macht. Das Team von Trainer Jaka Lakovic gewann gegen Germani Brescia mit 88:76. Ulms Center Dylan Osetkowski avancierte dabei mit 32 Punkten zum Topscorer.

Die in der Bundesliga gebeutelten Bamberger, die Niederlage am Wochenende in Hamburg war sicherlich nicht eingeplant gewesen, haben sich mit dem 77:71-Auswärtserfolg bei Retabet Bilbao in der Champions League neues Selbstbewusstsein geholt. Der Ex-Gießener Dominic Lockhart erzielte dabei elf Punkte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare