Bundesliga Männer

Erste Niederlage für Leipzig

  • vonDPA
    schließen

(dpa). Die Handballer des SC DHfK Leipzig haben die erste Saisonniederlage kassiert. Trotz des 22:25 (9:12) gegen Frisch Auf Göppingen vor heimischem Publikum behaupteten die Sachsen jedoch wegen der besseren Tordifferenz mit jetzt 7:3 Punkten die Tabellenführung. Der Bergische HC erreichte ein 30:30 (17:13) bei der TSV Hannover-Burgdorf und sprang auf den zweiten Tabellenplatz. Einen ungefährdeten Sieg gab es für den TBV Lemgo Lippe mit einem 31:23 (15:12) über Aufsteiger TuSEM Essen.

Im Tabellenkeller feierten die Eulen Ludwigshafen beim 27:26 (13:14) über den gastgebenden HBW Balingen-Weilstetten den ersten Saisonsieg.

Champions League: SG Flensburg/Handewitt - Elve-rum HH 37:35 (18:14).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare