1. Gießener Allgemeine
  2. Sport
  3. Lokalsport

Eine harte Nuss

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

(frü). Am Samstag wartet um 16 Uhr (Sporthalle Atzbach) mit den Vorwärts Sachsen Volleys Grimma der nächste starke Gegner auf den TV Waldgirmes in der 2. Volleyball-Bundesliga der Frauen. Die Gäste aus Grimma stehen nach neun Spielen mit sieben Siegen auf Platz drei der Tabelle, während Waldgirmes mit vier Siegen aus acht Spielen auf Rang acht steht.

Die Mannschaft von Trainer Sam Schoele geht selbstbewusst in die Partie, konnte sie die letzte Begegnung der beiden Teams doch 3:0 für sich entscheiden. Das Spiel wird live auf sport1extra.de übertragen.

Ab 20 Uhr spielen die Drittliga-Männer des TV, die Ligaprimus Blankenloch erwarten.

Auch interessant

Kommentare