Eifa bleibt oben

  • VonGerhard Massier
    schließen

(gma). Das Bezirksliga-Team des SV Eifa befindet sich mit der Luftpistole weiterhin in toller Form. In Wettkampf Nummer vier hatte der SSV Lauterbach in Eifa mit 1:4 (1413:1452) das Nachsehen. Die Alsfelder Vorstädter bleiben damit ungeschlagener Tabellenführer vor dem ebenfalls verlustpunktfreien SV Storndorf. Dieser hatte gegen den SV Lanzenhain beim 5:

0 (1427:1329) keine Probleme. Am letzten Wettkampftag der Vorrunde kommt es zum Duell der beiden Mannschaften an der Spitze.

Die dritte Begegnung sah den SV Heidelbach (1369) als knappen 3:2-Sieger gegen den SV Herbstein (1342). Für Heidelbach war es der erste Saisonsieg.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare