1. Gießener Allgemeine
  2. Sport
  3. Lokalsport

Der Ligaprimus ist zu stark

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Michael Schüssler

Kommentare

(ms). Erwartungsgemäß ohne Punkte blieb am Mittwochabend in der Fußball-Gruppenliga die Spvgg. Leusel. In einem Nachholspiel verlor der Alsfelder Sportkreisvertreter bei Tabellenführer FC Burgsolms mit 1:4, der damit einen weiteren Schritt in Richtung Meisterschaft und Verbandsliga-Aufstieg machte.

Der FC hat mittlerweile acht Punkte Vorsprung auf den Rangzweiten SSC Burg, der zudem aber schon eine Partie mehr ausgetragen hat. Im Rennen um einen der beiden Aufstiegsplätze liegt auch noch der VfL Biedenkopf (44), der zwei Spiele weniger als Burgsolms ausgetragen hat.

Auch interessant

Kommentare