Luftgewehr Auflage

Cleeberg und Beuern verteidigen die Spitze

  • vonDieter Pfeiffer
    schließen

In der Luftgewehr-Auflage-Bezirksklasse A warten die Alten-Busecker Wilhelm Bloch (309,5), Burkhard Hofmann (307,9) und Andreas Weimer (306,4) weiter auf den ersten Saisonerfolg. Auch das Match zu Hause gegen Beuern ging mit 923,8:936,3 Ringen verloren. Für Beuern blieben Ute Peter (313,6), Markus Preising (310,1) und Norbert Weigelt (312,6) siegreich. Spitzenreiter Cleeberg besiegte zu Hause Kleinlinden mit 944,3:927,9 Ringen. Karin Metzger (315,5) steuerte die meisten Ringe zum Erfolg bei. Robert Weller (316,8) war bester Kleinlindener. Launsbach setzte sich daheim gegen Rödgen mit 930,5:9232,7 Ringen klar durch und hatte dabei in Hans-Dieter Pfeiffer (316,7) seinen treffsichersten Schützen. Bei Rödgen war das Raimund Kluger (312,4).

In der Luftgewehr-Auflage-Bezirksklasse A warten die Alten-Busecker Wilhelm Bloch (309,5), Burkhard Hofmann (307,9) und Andreas Weimer (306,4) weiter auf den ersten Saisonerfolg. Auch das Match zu Hause gegen Beuern ging mit 923,8:936,3 Ringen verloren. Für Beuern blieben Ute Peter (313,6), Markus Preising (310,1) und Norbert Weigelt (312,6) siegreich. Spitzenreiter Cleeberg besiegte zu Hause Kleinlinden mit 944,3:927,9 Ringen. Karin Metzger (315,5) steuerte die meisten Ringe zum Erfolg bei. Robert Weller (316,8) war bester Kleinlindener. Launsbach setzte sich daheim gegen Rödgen mit 930,5:9232,7 Ringen klar durch und hatte dabei in Hans-Dieter Pfeiffer (316,7) seinen treffsichersten Schützen. Bei Rödgen war das Raimund Kluger (312,4).

Londorf verlustpunktfrei

Mit einem hohen Auswärtssieg behauptete Beuern die Tabellenführung der Luftgewehr-Auflage-Bezirksklasse B. Siegfried Sommerlad (314,6), Heike Sohl (316,9) und Hartmut Peter (312,9) schossen den Erfolg mit 944,4:910,6 Ringen heraus. Die Licher Karl Wilhelm Scholl (311,1), Thomas Roth (301,0) und Georg Kiedrowski (298,5) waren chancenlos. Neben Beuern wahrte auch Londorf seine weiße Weste durch einen Heimsieg gegen Annerod mit 935,0:931,7 Ringen. Martina Vogel (312,5) führte ihr Team zum doppelten Punktgewinn. Bester Schütze bei Annerod war Heinz Deubel (312,6). Schlusslicht Cleeberg unterlag auf eigener Anlage gegen Leihgestern mit 928,1:929,3 Ringen nur knapp. Inge de Witt (310,7) schoss die meisten Ringe für die Cleeberger, Michael Sturm (315,7) für Leihgestern.

Ettingshausen legt vor

Beim ersten Wettkampf des Sternschießens Luftgewehr Auflage in Freienseen lieferte das Team Ettingshausen-Seenbachtal mit 597 Ringen und 18 Punkten das beste Ergebnis ab vor Laubach (594/17), Nieder-Ohmen (591/16), Freienseen (589/15), Merlau (588/14), Langgöns (586/13), Weitershain (579/11), Ruppertsburg (578/10), Freienseen II (577/9), Stangenrod (576/8), Ettingshausen-Seenbachtal II (565/7) und Laubach II (562/6). Mit Karlheinz Poth (Laubach) und Roland Rau (Merlau) schossen zwei Schützen das Maximum von 200 Ringen vor Heinz Deubel (199/Ettingshausen-Seenbachtal).

Luftgewehr Auflage / Bezirksklasse A: Launsbach – Rödgen 930,5:923,7, Cleeberg – Kleinlinden 944,3:927,9, Alten-Buseck – Beuern 923,8:936,3.

1. Cleeberg 3 2819,0 6:0

2. Kleinlinden 3 2802,3 4:2

3. Launsbach 3 2756,5 4:2

4. Beuern 3 2795,6 2:4

5. Rödgen 3 2794,3 2:4

6. Alten Buseck 3 2762,0 0:6

Bezirksklasse B: Londorf – Annerod 935,0:931,7, Cleeberg – Leihgestern 928,1:929,3, Lich – Beuern 910,6:944,4.

1. Beuern 3 2819,2 6:0

2. Londorf 3 2798,2 6:0

3. Leihgestern 3 2788,0 4:2

4. Lich 3 2748,8 2:4

5. Annerod 3 2799,0 0:6

6. Cleeberg 3 2762,7 0:6

Grundklasse 1: Londorf – Rödgen 919,3:892,2, Beuern – Kleinlinden 928,6:902,8, Langsdorf – Langgöns 907,5:895,7. - Beste Schützen: Isolde Weiss-Mayer (312,6/Beuern), Edwin Benner (311,4/Londorf), Ingrid Nake-Köhler (308,5), Gerhard Mayer (307,5), beide Beuern, Andreas Schmidt (306,8/Langsdorf).

1. Beuern 3 2774,2 6:0

2. Londorf 3 4740,8 6:0

3. Kleinlinden 3 2725,8 2:4

4. Langgöns 3 2704,9 2:4

5. Langsdorf 3 2682,2 2:4

6. Rödgen 3 2643,8 0:6

Grundklasse 2: Krofdorf-Gleiberg – Grünberg 901,2:866,6, Langgöns – Annerod 906,0:923,8.

1. Annerod 3 2757,9 6:0

2. Londorf 2 1792,0 4:0

3. Krofdorf-Gleiberg 2 1789,5 2:2

4. Langgöns 2 1798,4 0:4

5. Grünberg 3 2617,4 0:6

Beste Schützen: Peter Gerhard Kolb (310,9), Hans Bergmann (308,6), beide Annerod, Udo Wehbrink (306,4/Langgöns), Holger Becker (306,1/Krofdorf-Gleiberg), Stefan Böker (304,3/Annerod).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare