Basketball

"Big" John Bryant ist zurück

  • Wolfgang Gärtner
    vonWolfgang Gärtner
    schließen

(gae). John Bryant hat einen neuen Club gefunden. Der ehemalige Kapitän der Gießen 46ers schloss sich dem Pro-A-Ligisten Baskets Paderborn an. Vorübergehend. Denn sobald ein interessanteres Angebot für den 2,11-m-Koloss eintrifft, wird er den Basketball-Zweitligisten wieder verlassen. Bryants Debüt indes ging am Wochenende in die Hose. Bei der 77:93-Niederlage in Quakenbrück kam der 33-Jährige in knapp zehn Minuten Einsatzzeit auf drei Punkte, zwei Assists und zwei Rebounds. Nach seinem fünften Foul musste er das Feld verlassen.

Seit einem Monat hält sich Bryant in Paderborn bei seinem alten Spezi Steven Esterkamp fit, der die Baskets trainiert. Sie kennen sich aus gemeinsamen Zeiten in Ulm. Bryant wohnt auch aktuell bei Esterkamp, ansonsten ist er in München beheimatet. Was finanziell für Bryant herausspringt, ist nicht bekannt. Aus Paderborner Kreisen ist zu hören, dass es ein Freundschaftsdienst an Esterkamp ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare