Basketball-Bundesliga

Berlin erobert Rang vier

  • vonDPA
    schließen

Alba Berlin hat sich in der Basketball Bundesliga auf den vierten Tabellenplatz verbessert und damit seine Chancen auf den Heimvorteil im Playoff-Viertelfinale vergrößert. Der EuroCup-Finalist schlug ratiopharm Ulm in einem Nachholspiel 92:81 (49:53), es war wettbewerbsübergreifend bereits der sechste Sieg in Serie. Zwei Tage nach dem Erfolg bei Brose Bamberg (69:66) zogen die Berliner mit jetzt 36:10 Punkten am Pokalsieger (36:12) vorbei. Alba hatte das Finale im Februar bei den Franken verloren. Bester Werfer im Team von Aito Garcia Reneses war gegen den Tabellensiebten Ulm (26:24) Nationalspieler Johannes Thiemann mit 16 Pun kten.

Alba Berlin hat sich in der Basketball Bundesliga auf den vierten Tabellenplatz verbessert und damit seine Chancen auf den Heimvorteil im Playoff-Viertelfinale vergrößert. Der EuroCup-Finalist schlug ratiopharm Ulm in einem Nachholspiel 92:81 (49:53), es war wettbewerbsübergreifend bereits der sechste Sieg in Serie. Zwei Tage nach dem Erfolg bei Brose Bamberg (69:66) zogen die Berliner mit jetzt 36:10 Punkten am Pokalsieger (36:12) vorbei. Alba hatte das Finale im Februar bei den Franken verloren. Bester Werfer im Team von Aito Garcia Reneses war gegen den Tabellensiebten Ulm (26:24) Nationalspieler Johannes Thiemann mit 16 Pun kten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare