Beim OFC sollen acht Spieler gehen

  • vonred Redaktion
    schließen

(op). Noch ist die Saison der Fußball-Regionalliga Südwest nicht offiziell für beendet erklärt worden. Manolo Rodas hat sich aber bereits verabschiedet. "Danke OFC für ein aufregendes Kapitel mit vielen Höhen und Tiefen", teilte der Außenangreifer via Instagram mit und machte damit als erster Spieler der Offenbacher Kickers publik, was in den vergangenen Tagen entschieden worden war. Mindestens acht Akteure werden beziehungsweise sollen den OFC nach dieser Saison verlassen. Darunter ist auch Routinier Richard Weil (32), der aber noch einen Vertrag besitzt. Das gilt ebenso für Moritz Hartmann (33). Keinen neuen Vertrag erhalten Julian Scheffler, Matias Pyysalo und Niklas Hecht-Zirpel.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare