Annabel Breuer ausgezeichnet

  • vonRedaktion
    schließen

(bf). Die Rollstuhlbasketballerin Annabel Breuer vom RSV Lahn-Dill ist "Sport-Stipendiat des Jahres" 2020. Sie ist damit im achten Jahr der Auszeichnung von Deutscher Bank und Deutscher Sporthilfe die erste paralympische Gewinnerin.

Die 27-jährige Paralympics-Siegerin von 2012 qualifizierte sich 2019 als EM-Dritte mit dem deutschen Team für die Paralympics in Tokio und schloss parallel dazu ihr Psychologie-Bachelorstudium an der Justus-Liebig-Universität in Gießen ab. An der Wahl hatten sich über 45 000 Sportbegeisterte beteiligt. Für Breuer verdoppelt die Deutsche Bank das laufende Stipendium für eineinhalb Jahre von 300 auf 600 Euro im Monat.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare