Im Finale des Alt-Herren-Kreispokals setzen sich Jens Becker (M.) und seine FSG Alsfeld/Eifa im Neunmeterschießen gegen die TSG Kirtorf um Michael Wenz (l.) und Markus Peter durch.
+
Im Finale des Alt-Herren-Kreispokals setzen sich Jens Becker (M.) und seine FSG Alsfeld/Eifa im Neunmeterschießen gegen die TSG Kirtorf um Michael Wenz (l.) und Markus Peter durch.

Fußball

Alsfeld/Eifa gewinnt Alt-Herren-Kreispokal

  • vonred Redaktion
    schließen

Die Entscheidungen beim AH-Kreispokal im Fußballkreis Alsfeld fielen im Neunmeterschießen. Im Finale hatte die FSG Alsfeld/Eifa die besseren Nerven. Dritter wurde Nieder-Ohmen/Stangenrod.

(bf). Insgesamt acht Mannschaften gingen beim Alsfelder Fußball-Kreispokal der Alten Herren am Wochenende in Flensungen an den Start. Im Finale setzte sich die FSG Alsfeld/Eifa erst nach Neunmeterschießen gegen die TSG Kirtorf durch. Der dritte Platz ging an die SG Nieder-Ohmen/Stangenrod.

Die Initiative für dieses Turnier war von den Mannschaften ausgegangen. Anders als in den Vorjahren dauerte es nicht allzu lange, bis die teilnehmenden Teams feststanden. Das Turnier wurde vom FC Mücke organisiert. Die Begegnungen standen unter der Leitung von Hartmut Stamm (SV Ulrichstein) und Uli Allendorf (TV Grebenau). Alle Partien waren fair. Vom Kreisfußballausschuss waren Oliver Schäfer und Enno Oehler mit der Turnierleitung betraut. Dirk Decher vom ausrichtenden Verein unterstützte.

Das Finale war der Höhepunkt nach den Gruppenspielen. Beide Mannschaften schenkten sich nichts. Beide Torsteher hatten mehrmals die Möglichkeit, sich auszuzeichnen. Alsfeld/Eifa verschoss zudem noch während der regulären Spielzeit einen Strafstoß, der vom TSG-Torhüter pariert wurde. Im Anschluss fand die Siegerehrung statt. Die FSG Alsfeld/Eifa konnte den Kreispokal in Empfang nehmen. Für das kommende Jahr wird noch ein Austragungsort gesucht.

Ergebnisse: FSG Alsfeld/Eifa - TSG Kirtorf 1:0, SV Ehringshausen - FSG Ohmes/Ruhlkirchen 0:3, FSG Mücke/Merlau/Weickartshain - FSG Homberg/Ober-Ofleiden 0:1, SV Altenburg - SG Nieder-Ohmen/Stangenrod 0:2, Alsfeld/Eifa - Ehringshausen 3:2, Kirtorf - Ohmes/Ruhlkirchen 2:0, Mücke/M./W. - Altenburg 0:0, Homberg/Ob.-Ofl. - Nieder-Ohmen/Sta. 0:1, Alsfeld/Eifa - Ohmes/Ru. 1:0, Ehringshausen - Kirtorf 0:2, Mücke/M./W. - Nieder-Ohmen/Sta. 0:1, Homberg/Ob.-Ofl. - Altenburg 0:0.

Halbfinale: Alsfeld/Eifa - Homberg/Ober-Ofleiden 2:1, Nieder-Ohmen/Stangenrod - Kirtorf 0:1. / Spiel um Platz drei: Homberg/Ob.-Ofl. - N.-Ohmen/Sta. 0:2 nach Neunmeterschießen. / Endspiel: Alsfeld/Eifa - Kirtorf 3:2 nach Neunmeterschießen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare