Basketball

Alba chancenlos

(dpa). Basketball-Bundesligist Alba Berlin ist mit einer deutlichen Niederlage in die Euroleague gestartet. Am Freitagabend waren die ersatzgeschwächten Berliner beim Starensemble des FC Barcelona chancenlos und verloren mit 64:96 (29:50). Beste Berliner Werfer waren Luke Sikma mit 16 und Maodo Lo mit zwölf Punkten. Der erst am Donnerstag verpflichtete Forward Oscar da Silva war nicht mit nach Barcelona gereist.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare