Festhallen-Reitturnier

Absage 2020

  • vonRedaktion
    schließen

(fnp). Wirklich überraschend ist die Nachricht nicht mehr: Das für den 17. bis 20. Dezember geplante Frankfurter Festhallen-Reitturnier muss wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Die bereits erworbenen Tickets behalten für 2021 ihre Gültigkeit.

"Wir haben kreativ und unkonventionell Konzepte erarbeitet und Gespräche geführt. Es war vergeblich. Das Turnier ist in diesem Jahr nicht durchführbar", erklärte Turnierleiter Matthias Rath. Es sei aktuell nicht vermittelbar, dass über 120 internationale Reiter zusammentreffen würden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare