Basketball

500 Zuschauer in Göttingen erlaubt

(dpa). Das Basketball-Derby zwischen der BG Göttingen und den Löwen Braunschweig darf am kommenden Sonntag in der Göttinger Sparkassen-Arena vor 500 Zuschauern stattfinden.

Das gab die BG am Dienstag unter Verweis auf die aktuelle niedersächsische Corona-Verordnung bekannt, die Veranstaltungen mit bis zu 500 Teilnehmern weiterhin erlaubt. Eine Eintrittskarte können allerdings nur Dauerkarteninhaber erhalten, die geimpft oder genesen sind und zusätzlich noch einen negativen Corona-Test vorlegen. Dieser Test-Nachweis entfällt, wenn eine Person bereits zum dritten Mal geimpft wurde. Das Bundesliga-Derby beginnt am Sonntag um 15 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare