12. März 2018, 17:33 Uhr

Rollstuhlbasketball

Vorfreude auf Hamburg ist beim RSV Lahn-Dill riesig

12. März 2018, 17:33 Uhr

Nach drei intensiven Tagen in Madrid hat der RSV Lahn-Dill das Ticket für das Champions League Final Four 2018 in der Tasche. Die Mittelhessen stehen damit zum 14. Mal in 15 Jahren unter den vier besten Teams des Kontinents – eine Konstanz, die noch keine Mannschaft zuvor in der bisher 47-jährigen Geschichte dieses Wettbewerbs aufweisen konnte.

Das Final Four der europäischen Königsklasse findet in diesem Jahr am 4. und 5. Mai in Hamburg statt, wo im August auch die IWBF Weltmeisterschaften zu Gast sind. An der Elbe trifft der RSV Lahn-Dill zunächst auf den deutschen Ligakonkurrenten RSB Thuringia Bulls, der sich im italienischen Cantu die Fahrkarte an die Waterkant sicherte. Damit sind zwei der vier Plätze im Final Four mit Teams aus der deutschen RBBL besetzt. Im zweiten Semifinale kommt es zur Neuauflage des letztjährigen Endspiels zwischen Titelverteidiger CD Ilunion Madrid und Briantea 84 Cantu.

Anfang Mai wird die Hansestadt dabei fest in mitttelhessischer Hand sein, denn neben den zahlreichen RSV-Fans, die die Halbfinals am Freitag und das Endspiel am Samstag sehen wollen, möchte auch Handball-Bundesligist HSG Wetzlar an diesem Wochenende in der Hansestadt nach einem Titel greifen. Die Mannschaft um Nationalspieler Jannik Kohlbacher hat sich für das Final Four um den DHB-Pokal qualifiziert und trifft am Samstag im Halbfinale auf Ligakonkurrent Hannover. Rund 1200 Fans der HSG werden dazu in der Metropole an der Elbe erwartet und das Interesse am Besuch beider Veranstaltungen ist in beiden Fanlagern groß.

Ehre für Brauer und Bell

Auch wenn bereits die Planungen für die Endrunde im Mai laufen, kurz nach dem erfolgreichen Auftritt in Madrid mit Siegen über den israelischen Meister Ilan Ramat Gan und den türkischen Titelträger Besiktas Istanbul sowie einer Niederlage gegen Titelverteidiger CD Ilunion Madrid überwiegt zunächst jedoch die Freude. Aus der starken Teamleistung ragten am Ende vor allem US-Center Brian Bell und Nationalspielerin Annabel Breuer heraus, denen beide die Ehre zuteil wurde, in das Allstar-Team des Wochenendes berufen worden zu sein. Zusammen mit dem Spanier Alejandro Zarzuela, dem Briten Terry Bywater und dem Türken Deniz Acar eine klangvolle europäische Runde.

Freude über eine besondere Ehre hatte auch RSV-Fan Kevin Kleiber, der sich die Spiele in Spanien nicht entgehen ließ. Vor dem Duell der Gastgeber gegen den RSV Lahn-Dill wurde er vom sportlichen Gegner ausgezeichnet, der ihn für seine langjährige Liebe zu dieser Sportart ehrte, die Kleiber schon oft nach Madrid und Spanien führte. Diese Auszeichnung durch CD Ilunion Madrid zeigt aber in erster Linie eine besondere Freundschaft zweier sportlicher Rivalen, die sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten viele dramatische Duelle, bis hin zu zwei Endspielen um die europäische Krone, geliefert haben.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Basketball
  • Besiktas Istanbul
  • CDs
  • Champions League
  • HSG D/M Wetzlar
  • RSV Lahn-Dill
  • Rollstuhlbasketball
  • Andreas Joneck
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.