04. September 2018, 22:22 Uhr

Gruppenliga

TSF Heuchelheim prüfen den FC Turabdin/Babylon

04. September 2018, 22:22 Uhr

Auch in der Fußball-Gruppenliga sind die Vertreter am Mittwoch im Einsatz. Im Mittelpunkt steht das Gießener Sportkreis-Derby (19.30 Uhr) zwischen den TSF Heuchelheim und dem FC Turabdin/Babylon. Die Gastgeber verloren am Sonntag mit 0:3 gegen den VfB Wetter, boten dabei eine überschaubare Leistung. Das heißt, die Elf von Trainer Patrick Schreiter muss sich gewaltig steigern, um gegen die Pohlheimer bestehen zu können. Die Elf von Trainer Stefan Hassler kam am Sonntag zu einem 1:1 gegen den FSV Braunfels, in Heuchelheim sollen drei Punkte her. Ein Wetzlarer Sportkreis-Derby steigt in Cleeberg bereits um 18.30 Uhr, wenn der ansässige FC im Topspiel den FSV Braunfels erwartet.

Klar favorisiert ist Ligaprimus SC Waldgirmes II, der um 19.30 Uhr auf die BSF Richtsberg trifft. Die Lahnauer schlugen am Sonntag die Spvgg. Leusel knapp mit 1:0, den entscheidenden Treffer markierte Spielertrainer Mario Schappert. Der Aufsteiger aus dem Sportkreis Marburg ist klarer Außenseiter, doch ein Selbstläufer wird diese Partie für Waldgirmes II nicht. Derweil steht die Spvgg. Leusel zeitgleich beim FSV Schröck auf dem Prüfstand. Für beide geht es darum, mit einem Sieg den Sprung ins Tabellenmittelfeld zu schaffen. Der Verlierer müsste sich dagegen erst mal nach unten orientieren.

Genau da steckt bereits die TSG Wieseck. Das neue Schlusslicht hatte im Heimspiel gegen den TSV Steinbach II beim 3:4 Pech, als man erst in der Schlussphase die Partie aus der Hand gab. Am Mittwoch (20 Uhr) wartet auf die Elf von Trainer Peter Endrulat die nächste Chance auf den ersten Heimsieg, wenn der TuS Naunheim vorstellig wird. Der hat gerade mal drei Zähler mehr auf dem Konto. Ein Sieg wäre für die Gießener Vorstädter eminent wichtig.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fußball
  • Peter Endrulat
  • SC Waldgirmes
  • Stefan Hassler
  • TSF Heuchelheim
  • TSG Gießen-Wieseck
  • Michael Schüssler
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.