24. August 2018, 17:28 Uhr

Tennis

Seeger wird mit Team Vizeweltmeisterin

24. August 2018, 17:28 Uhr

Die Dutenhofenerin Barbara Seeger ist bei der Tennis-Altersklassen-WM mit dem deutschen Team Vizeweltmeisterin geworden. In der Altersklasse 50 bis 55 überzeugte Seeger Mitte August in Ulm auch im Einzel. Dort kam sie in einem 128er-Feld bis unter die letzten acht ins Viertelfinale und verlor dort schließlich gegen die frühere Profispielerin Nathalie Guerre-Spitzer mit 1:6, 1:6.

»Das ist immer wieder ein tolles Event. Es ist schön, im Team für Deutschland spielen zu dürfen«, sagt Seeger. »Man trifft Leute von früher und sieht gutes Tennis. Das ist ein Stück Urlaub für mich, zwei Wochen in einer anderen Zeit und einem anderen Raum.«

Im Team wurde die Dutenhofenerin Gesamtzweite mit den Mitspielerinnen Anke Wurst (Reutlingen), Gabi Kirchner (Regensburg) und Petra Dobusch (Stuttgart). Die drei Teamkolleginnen wurden letztes Jahr noch Weltmeister in Miami, dieses Mal gab’s im Finale eine knappe Niederlage gegen die USA. Im Mannschaftsmodus werden zwei Einzel und ein Doppel ausgetragen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Sport-Mix
  • Tennis
  • Sven Nordmann
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.