08. September 2018, 11:20 Uhr

SC Waldgirmes

SC Waldgirmes plagen Verletzungssorgen

Die Vorzeichen könnten besser sein für den SC Waldgirmes. Zwei Leistungsträger fallen langfristig aus, heute kommt der Tabellenzweite der Fußball-Hessenliga.
08. September 2018, 11:20 Uhr
Volkan Öztürk und sein SCW streben gegen Alzenau eine Überraschung an. (Foto: ras)

Die personellen Ausfälle schmerzen Waldgirmes vor dem Samstags-Heimspiel in der Fußball-Hessenliga gegen den FC Bayern Alzenau (15 Uhr). Neben Stürmer Kouami Edem D’Almeida (Kreuzbandriss) fällt nun auch Kapitän und Abwehr-Stütze Dennis Lang mit einem Leistenbruch zwischen vier und sechs Wochen aus. Außenverteidiger Marcel Siegel ist angeschlagen.

»Es werden trotzdem elf gegen elf spielen. Wir müssen als Team defensiver denken«, fordert Trainer Daniyel Bulut angesichts von zuletzt zwölf Gegentoren in drei Partien. Nach drei Niederlagen am Stück könnten die Vorzeichen besser sein: Nun kommt mit Alzenau der noch ungeschlagene Tabellenzweite. Bulut, den mit Gästetrainer Angelo Barletta eine Freundschaft verbindet ("Wir telefonieren gelegenltich miteinander") freut sich trotzdem auf die Partie: »Wir können die ersten sein, die ihnen wehtun.«

Schlagworte in diesem Artikel

  • Daniyel Bulut
  • FC Bayern München
  • Fußball
  • SC Waldgirmes
  • Waldgirmes
  • Sven Nordmann
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.