20. Juni 2018, 22:22 Uhr

Tischtennis

Kreisauswahl Vierter

20. Juni 2018, 22:22 Uhr

Im Jeder-gegen-jeden-Vergleich wurden die Konkurrenzen der Schüler und Schülerinnen A und B ausgespielt. Nach dem dritten Platz im Vorjahr erreichten die Nachwuchsteams diesmal Rang vier – knapp hinter Fulda und der Wetterau. Das beste Ergebnis erzielten die Schülerinnen A mit Lorena Morsch (NSC Watzenborn-Steinberg), Katharina Krätschmer (SV Inheiden) und Vanessa Trenschel (TSV Allendorf/Lumda) und die Schüler B mit Noël Kreiling (TTC Wißmar), Christopher Jost (Krumbacher SC) und Felix Stroh (TV Grüningen) mit jeweils dem zweiten Platz. Kreiling blieb dabei im Verlauf des gesamten Wettbewerbs der Schüler B im Einzel ungeschlagen.

Die A-Schüler traten nur als Zweiermannschaft auf: Mark Weiß (TSF Heuchelheim) und Adrian Spiller (TSG Leihgestern) kassierten gegen MKK, FD und die WE drei 0:4-Niederlagen. Die Vertretung des Vogelsbergs besiegte man nach hartem Kampf mit 4:3 (Spiller 2, Weiß, Weiß/Spiller) und wurde Vorletzter.

Gänzlich ohne Erfolgserlebnis blieben die »Gießener« B-Schülerinnen mit Solveig Ehrt (NSC Watzenborn-Steinberg) und Selis Su Schmalz (TV Grüningen), die ebenfalls nur zu zweit antraten. Gegen die WE und den MKK war man beim 0:4 chancenlos, gegen den VB gelang Ehrt der Ehrenzähler. Beim 2:4 gegen Fulda trug sich Ehrt gar zweimal in die Siegerliste ein, das Doppel von Ehrt/Schmalz ging mit 9:11 im 5. Satz zudem unglücklich verloren.

Beim Wettbewerb der Schülerinnen A lief es für Lorena Morsch (NSC Watzenborn-Steinberg), Katharina Krätschmer (SV Inheiden) und Vanessa Trenschel (TSV Allendorf/Lumda) mit 4:0-Siegen gegen FD, die WE und den VB (jeweils Morsch, Krätschmer, Trenschel, Morsch/Krätschmer) ausgezeichnet. Dem MKK war man dagegen klar mit 0:4 unterlegen.

Im Kampf um den Sieg bei den Schülern B unterlagen Noël Kreiling (TTC Wißmar), Christopher Jost (Krumbacher SC) und Felix Stroh (TV Grüningen) der Vertretung Fuldas mit 2:4, wobei beide Gegenzähler auf das Konto von Kreiling gingen. Gegen den VB gab es einen klaren 4:0-Erfolg, gegen die WE und den MKK siegte man jeweils mit 4:1.

Gesamtergebnis »Tag der Bezirksschüler«: 1. Main-Kinzig 7, 2. Fulda 12, 3. Wetterau 12, 4. Gießen 13, 5. Vogelsberg 16.

Schlagworte in diesem Artikel

  • NSC Watzenborn-Steinberg
  • TSF Heuchelheim
  • Tischtennis
  • Norbert Englisch
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.