02. September 2018, 20:31 Uhr

Kreispokal Alsfeld

Homberg im Viertelfinale

02. September 2018, 20:31 Uhr

Im Achtelfinale des Kreispokals im Fußballkreis Alsfeld siegte die klassenhöhere FSG Homberg/Ober-Ofleiden am Freitagabend mit 4:0 (3:0) beim A-Ligisten TV/VfR Groß-Felda und zog somit in die nächste Runde ein. Die ersatzgeschwächte Heimelf bot Paroli, so lange und so gut es ging. Dennoch war der Klassenunterschied unverkennbar. Philipp Seibert (20.) und André Karl (24. und 35./FE) sorgten mit dem 3:0 schon zur Pause für die Entscheidung. Die FSG vergab zudem noch einen Strafstoß (40.). Dominik Pfeil gelang schließlich noch das in dieser Höhe verdiente 4:0-Endergebnis (80.).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fußball
  • Roland Stamm
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.