Guter Start der Krofdorfer Radballer nach der Sommerpause. In drei Klassen starteten die einheimischen Radballer des RSV Krofdorf-Gleiberg beim Emprimo-Pokalcup in Worfelden. Das beste Ergebnis erzielte die U 13-Mannschaft Luka Weigand/David Janzen, die ungeschlagen und ohne Gegentor in sieben Spielen den Cup gewannen. Die U 15 mit Santino Muhl/Ben Weigand blieb ebenfalls ungeschlagen mit nur drei Gegentoren in sechs Spielen und wurde ebenfalls souveräner Cupsieger.

Im Turnier der 2. Bundesliga traten Philip Schäfer/Steven Johncox für den RSV an. Nachdem das Auftaktspiel gegen Baunatal mit 4:5 verloren ging, konnte anschließend RSC Schiefbahn II souverän mit 4:0 geschlagen werden. Im letzten Gruppenspiel gegen den Zweitligisten SV Nordhausen unterlagen die Mittelhessen mit 3:4 und mussten sich letztendlich mit dem dritten Platz in der Gruppe und somit mit dem Spiel um Platz fünf gegen den RV Sulgen zufriedengeben. Hier hatten Schäfer/Johncox schließlich die Nase mit 4:3 vorne.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Krofdorf-Gleiberg
  • Radball
  • Sport-Mix
  • Rosemarie Wagner
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.