10. Juli 2018, 12:00 Uhr

Basketball

Gießen 46ers legen gegen Mitteldeutschen BC los

Die Bundesliga-Basketballer der Gießen 46ers starten gegen den Mitteldeutschen BC in die Saison. Am letzten September-Wochenende steht ein Heimspiel auf dem Spielplan.
10. Juli 2018, 12:00 Uhr
Am letzten September-Wochenende starten die Gießen 46ers in der Sporthalle Ost in die neue Saison. Gegner wird der Mitteldeutsche BC sein. (Foto: Friedrich)

Gießen 46ers


Während der Kader der Gießen 46ers Woche für Woche Formen annimmt, hat sich auch die Personalie Mauricio Marin geklärt. Der Guard, der letzte Saison von den Walter Tigers Tübingen an die Lahn gewechselt war, wird in der anstehenden Basketball-Bundesliga-Saison nicht mehr für die Mittelhessen auf dem Parkett stehen. Der Shootingguard absolvierte 29 Spiele für die Gießener, dabei stand er fünfmal in der Startaufstellung. Bei durchschnittlich 15 Minuten Spielzeit kam Marin auf 4,5 PpS. Im Hessenderby gegen die Skyliners Frankfurt markierte der 24-Jährige 16 Zähler, was seine persönliche Bestleistung im 46ers-Dress darstellte. Beim 83:59-Heimerfolg über Frankfurt verwandelte er jenseits der Dreipunktelinie vier von sechs Dreiern.

Trainer Ingo Freyer stehen aktuell mit David Bell, Larry Gordon, den verbliebenen John Bryant, Benjamin Lischka, Max Landis, Jeril Taylor und Mahir Agva sowie den Doppellizenzlern Alen Pjanic, Bjarne Kraushaar und Leon Okpara zehn Spieler zur Verfügung.

Derweil hat die Basketball-Bundesliga den vorläufigen Rahmenspielplan für die kommende Saison veröffentlicht. Der 1. Spieltag ist terminiert für den Zeitraum vom 28. bis 30. September 2018. Die Hinrunde endet am 18./19. Januar 2019, die Rückrunde am 12. Mai – eine Woche später beginnen die Playoffs. Ein mögliches fünftes Finalspiel ist für den 27. Juni terminiert. Die Gießen 46ers beginnen mit einem Heimspiel gegen den Mitteldeutschen BC und sind am 2./3. Oktober in Crailsheim zu Gast, ehe es wieder zu Hause gegen die Eisbären Bremerhaven geht.

Bereits am 6./7. Oktober 2018 steht das Achtelfinale des erweiterten Pokal-Wettbewerbs auf dem Programm. Die weiteren Runden finden im Dezember (Viertelfinale), Januar (Halbfinale) und Februar (Finale) statt. Erstmals im März kommt der Allstar-Day zur Austragung. Aufgrund der Nationalmannschafts-Fenster wird die Liga erneut zwei Spielpausen einlegen. Diese finden vom 26. November bis 4. Dezember 2018 sowie vom 18. bis 26. Februar 2019 statt.

1. Spieltag (28. – 30. September): Alba Berlin – Science City Jena, Gießen 46ers – Mitteldeutscher BC, Eisbären Bremerhaven – Crailsheim Merlins, Rasta Vechta – medi Bayreuth, BG Göttingen – Baskets Bonn, sOliver Würzburg – Brose Bamberg, ratiopharm Ulm – Bayern München, Löwen Braunschweig – Baskets Oldenburg, Riesen Ludwigsburg – Skyliners Frankfurt.

2. Spieltag (2./3. Oktober): Skyliners Frankfurt – Brose Bamberg, Eisbären Bremerhaven – MHP Riesen Ludwigsburg, FC Bayern München – Rasta Vechta, sOliver Würzburg – ratiopharm Ulm, Mitteldeutscher BC – BG Göttingen, EWE Baskets Oldenburg – Alba Berlin, Crailsheim Merlins – Gießen 46ers, Telekom Baskets Bonn – Basketball Löwen Braunschweig, medi Bayreuth – Science City Jena

3. Spieltag (12. – 14. Oktober): Alba Berlin – Crailsheim Merlins, Gießen 46ers – Eisbären Bremerhaven, Rasta Vechta – Skyliners Frankfurt, Science City Jena – Mitteldeutscher BC, BG Göttingen – sOliver Würzburg, Basketball Löwen Braunschweig – FC Bayern München, EWE Baskets Oldenburg – ratiopharm Ulm, Telekom Baskets Bonn – medi Bayreuth, Brose Bamberg – MHP Riesen Ludwigsburg.

Schlagworte in diesem Artikel

  • ALBA Berlin
  • Basketball
  • Benjamin Lischka
  • David Bell
  • Deutsche Telekom AG
  • EWE AG
  • EWE Baskets Oldenburg
  • FC Bayern München
  • Gießen 46ers
  • John Bryant
  • Larry Gordon
  • Ratiopharm
  • Telekom Baskets Bonn
  • Christoph Sommerfeld
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.