07. August 2018, 22:58 Uhr

Basketball

Frankfurt verlängert Vertrag mit Shawn Huff

07. August 2018, 22:58 Uhr

Shawn Huff geht weiter für den Basketball-Bundesligisten Fraport Skyliners Frankfurt auf Korbjagd. Die Hessen haben den Vertrag mit dem 34 Jahre alten Kapitän der finnischen Nationalmannschaft am Dienstag für eine dritte Spielzeit in der Beletage verlängert. »Es ist großartig, dass wir Shawn für eine weitere Saison bei uns haben werden. Er ist ein hervorragender, professioneller Sportler, der auf und neben dem Parkett ein Vorbild für unsere jungen Spieler ist«, sagte Skyliners-Trainer Gordon Herbert über seinen Powerforward.

Der 1,98 Meter große Vorzeigeathlet ist übrigens der Onkel von NFL-Star Ezekiel Elliott, der für die Dallas Cowboys spielt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Basketball
  • Dallas Cowboys
  • Fraport AG
  • Fraport Skyliners
  • DPA
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.