07. April 2018, 23:12 Uhr

RSV-Wahnsinnsspiel

Finale, oh-oh, Finale, oh-oh-oh-oh!

Das war nichts für schwache Nerven! Der RSV Lahn-Dill zieht nach einem Rollstuhlbasketball-Krimi gegen die Thuringia Bulls ins Finale um den DRS-Pokal ein.
07. April 2018, 23:12 Uhr
Zusammen sind wir stark: Der RSV Lahn-Dill um Cheftrainer Ralf Neumann (weißes Hemd) schwört sich nach dem 70:69 im Halbfinale gegen die Thuringia Bulls für das Pokal-Finale am Sonntag gegen Hannover ein. (Foto: gae)

Die reguläre Spielzeit reicht am Samstagabend nicht aus, es gab fünf Minuten obendrauf – und was für fünf Minuten. Über 1000 Fans in der August-Bebel-Halle in Niedergirmes halten den Atem an, als Thuringia-Spielmacher Scott fünf Sekunden vor dem Ende der Extrazeit zum Wurf ansetzt – doch der Mann mit den Rastalocken verwirft. Und der RSV Lahn-Dill holt sich unter tosendem Applaus den Rebound. Auszeit von Headcoach Ralf Neumann, der seinem Team die Plays für die letzten Sekunden vorgibt. Und das Team um Kapitän Michael Paye hält sich daran. Das 70:69 ist eingetütet, das Finale am Sonntag erreicht. Dort wartet um 16 Uhr in der August-Bebel-Halle der Überraschungssieger aus Halbfinale Nummer eins – die Hannover United mit Ex-RSVer Joe Bestwick.

Coach Neumann sagt: »Eine tolle Leistung meiner Mannschaft. Sie hat ihren wahren Charakter gezeigt. Ich bin einfach nur stolz. Aber jetzt ist der Fokus nur auf Hannover gerichtet, das habe ich meinem Team deutlich gesagt.« Und Matchwinner Thomas Böhme, der 26 Punkte erzielt, konstatiert: »Wir dürfen Hannover auf keinen Fall unterschätzen. Wir haben in der Liga gegen Trier Probleme gehabt – und die haben sie geschlagen.« Erleichtert ist RSV-Geschäftsführer Andreas Joneck, der aber warnt: »Wir dürfen nicht so tun, als ob wir schon Pokalsieger sind.« Am Sonntag um 16 Uhr wollen sich Böhme und Co. das Ding aber unbedingt holen – wie im vergangenen Jahr.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Basketball
  • Nervensystem
  • RSV Lahn-Dill
  • Wolfgang Gärtner
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.