15. April 2019, 22:27 Uhr

Ein Projekt macht Schule

15. April 2019, 22:27 Uhr
Abschlussfoto nach der Siegerehrung der Licher Basketball-Grundschulliga. (Foto: Graf)

Dieser Tage fand in der Sporthalle der Dietrich-Bonhoeffer-Schule (DBS) die Siegerehrung des großen Finalturniers der Licher Basketball-Grundschulliga statt. Unter dem Motto »Groß hilft Klein« hatte das Orgateam der Zehntklässler der DBS für die Jüngeren (Kleinen) drei Basketball-Turniertage, deren Schirmherrschaft Landrätin Anita Schneider übernommen hatte, organisiert, gestaltet und durchgeführt. Zwischen 150 und 200 Kinder haben in wechselnder Besetzung an diesen drei Tagen um den Sieg gekämpft.

Sehr schnell stand fest: Alle haben gewonnen! Der Basketball hat gewonnen. »Die Kinder werden ausgezeichnet, weil sie so toll mitgemacht haben«, brachte es der hauptamtliche Trainer Freddy Lengler auf den Punkt.

Es war die zweite Auflage dieses Wettbewerbs unter dem Motto »Bewegung macht Spaß«, der auch weitergeführt werden soll. Kinder der ersten bis vierten Klasse der Grundschule haben nicht nur das Basketballspielen gelernt, sondern sich auch gleich in einem Turnier bewiesen. Vor zwei Jahren wurde das Projekt Basketball AG, an dem sich etwa 20 Schulen, Kindergärten, Kinderheime und ein Jugendgefängnis beteiligen, aus der Taufe gehoben. Die räumliche Ausbreitung geht inzwischen über den Landkreis Gießen hinaus, erläuterte die Chefin von Basketball Lich, Dr. Annette Gümbel.

»Ihr habt am Ende alle gewonnen«, bestätigte Landrätin Anita Schneider den Kindern und dankte allen Helfern für ihren Einsatz. Ein solches erfolgreiches Projekt sollte Nachahmer finden. Dieses Projekt, das eine Brücke bilde zwischen Schule und Verein, sei besonders gelungen. Insgesamt hätten fast 600 Kinder daran teilgenommen. Auch der Hauptsponsor, die AOK, begrüßt die Aktivitäten des Licher Basketball, dankte den Eltern für deren Hilfe und Bereitschaft, die Kinder zum Training zu bringen, und freute sich über die Begeisterung der Kleinen. Die AOK sei auch der Partner der Kinder in Sachen Gesundheit.

Jedes der Kinder bekam ein Urkunde und ein Geschenk überreicht und durfte Trainer, Betreuer und Offizielle abklatschen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • AOK
  • Anita Schneider
  • Basketball
  • Landräte
  • Schulen
  • Sporthallen
  • Karl-Josef Graf
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.