29. Juli 2018, 22:19 Uhr

Schiedsrichterentscheidung

Die spielentscheidende Szene im Video

Die strittige Schiedsrichterentscheidung bei der Fußball-Hessenliga-Partie FC Gießen gegen SC Waldgirmes sorgte für Diskussionen. Hier gibt's die Szene im Video.
29. Juli 2018, 22:19 Uhr
Cem Kara (am Ball) war am Samstag Torschütze des entscheidenden und einzigen Treffers im Waldstadion. Hier ist er im Duell mit Dennis Lang (l.) und Kian Golafra. (Foto: Friedrich)

Der Auftakt des FC Gießen in der Fußball-Hessenliga kann als durchweg gelungen bezeichnet werden: 2325 Zuschauer kamen, der 1:0-Sieg gegen den SC Waldgirmes bringt drei Punkte. Die Entstehung dieses Sieges hat allerdings einen Beigeschmack. Wie das unten beigefügte Video zeigt, ist die spielentscheidende Szene äußerst strittig.

Hier geht's zu den Reaktionen zum Auftaktspiel des FC Gießen

In der 62. Minute sprinteten Gießens Stürmer Damjan Marceta und SCW-Verteidiger Dennis Lang in Strafraumnähe einem Ball hinterher, den der Verteidiger klärte. Dabei berührte er auch Marceta, was Schiedsrichter Martin Kliebe dazu veranlasste, Freistoß und Rot für den Lahnauer zu geben.

 Die Nachlese der Partie und neue Informationen zu Noah Michel 

Bis dahin taten sich Gießener gegen kompakt verteidigende Waldgirmeser sehr schwer. Den anschließenden Freistoß verwandelte Cem Kara zum entscheidenden 1:0, die Gäste waren in der Folge nur noch zu zehnt.

 

Schlagworte in diesem Artikel

  • FC Giessen
  • Fußball
  • SC Waldgirmes
  • Szenen
  • Waldgirmes
  • Sven Nordmann
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.