29. März 2018, 21:49 Uhr

Gießen 46ers

Derbysieger, Derbysieger, hey, hey!

Die Nummer eins im hessischen Basketball sind in dieser Saison die Gießen 46ers: Am Donnerstagabend siegten die Rot-Weißen bei den Skyliners Frankfurt mit 86:70.
29. März 2018, 21:49 Uhr
Trainer Ingo Freyer feiert mit den Fans den Derbysieg in Frankfurt (Foto: mv)

Gießen 46ers


Das ist der zweite Derbysieg in dieser Saison für die 46ers, die damit weiterhin ihre Playoff-Chancen wahren. Fünf Punkte, die an diesem Abend wichtig waren:

1. Die 46ers waren einfach die bessere Mannschaft. Manchmal kann es so einfach sein, aber an diesem Abend waren die Gießener den Frankfurtern einfach in allen Belangen überlegen.

2. Gießen passte die meiste Zeit gut auf den Ball auf: Zur Halbzeit standen gerade einmal drei Ballverluste zu Buche. Dass es am Ende dann doch 15 Turnover wurden, lag an einem fahrlässigen vierten Viertel – konnte den 46ers aber nichts mehr anhaben.

3. Die Unterstützung von den Rängen: Manchmal musste man sich ein bisschen in der Halle umgucken, um zu merken, dass außer den Gießener Fans auch noch Anhänger der Skyliners anwesend waren, denn zu hören waren die kaum.

4. Defense: Gießen schaffte es, die Frankfurter in drei Vierteln bei 46 Punkten zu halten und insbesondere BBL-Topscorer Philipp Scrubb nicht ins Spiel kommen zu lassen. Am Ende gelang Frankfurt zwar noch Ergebniskosmetik, aber die Verteidigung stand dieses Mal.

5. Derbysieger, Derbysieger, hey, hey!

Gießen 46ers: Taylor (3), Agva (11, 10 Rebounds), Pjanic (n.e.), Landis (7), Davis (17), Okpara (n.e.), Lischka (12), Hollins (6), Abrams (15), Marin, Okao (n.e.), Bryant (15).

Beste Werfer Frankfurt: Wohlfarth-Bottermann (20), Webster (15), Scrubb (15).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Gießen 46ers
  • Fraport Arena
  • Martin Vogel
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.