28. Oktober 2018, 20:27 Uhr

Der erste Punkt

28. Oktober 2018, 20:27 Uhr
Trainer Rene Möbus verbucht mit seiner TSG Wieseck mit dem 1:1 bei den Stuttgarter Kickers den ersten Punkt in der C-Junioren-Regionalliga Süd. (Foto: Friedrich)

Am Samstag konnte die TSG Wieseck in der Fußball-C-Junioren Regionalliga Süd endlich ihren ersten Punktgewinn feiern. Beim Nachwuchs der Stuttgarter Kickers erreichte die Elf von TSG-Trainer Rene Möbus in diesem »Kellerduell« am Ende ein 1:1.

Dabei begann die Partie für die Mittelhessen alles andere als gut, denn nach 22 Sekunden hatte Thomas Michael Diescher die Heimelf nach einem Wiesecker Abwehrfehler bereits in Führung gebracht. Doch die Möbus-Elf hatte sich viel vorgenommen und verbuchte schon direkt nach dem Rückstand die ersten Torchancen. Noch vor der Halbzeitpause konnte Serciwan Genc den Ausgleich erzielen, als er in der 28. Minute für seine TSG traf.

Auch nach dem Wechsel hatten die TSG-Junioren mehr vom Spiel, nur wollte der Ball wie schon in den letzten Spielen einfach nicht über die Linie. So blieb es denn bei dem Unentschieden. Nach dem Spiel war Trainer Möbus dennoch mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden. »Auf diese Leistung lässt sich aufbauen, und vielleicht ist ja beim SV Wehen Wiesbaden der erste Sieg möglich«, blickte Möbus bereits auf das nächste Spiel am kommenden Samstag beim Hessen-Kontrahenten.

Stuttgarter Kickers: Knapp – Becker, Göres, Kohler, Iaciancio, Diescher, Lander, Tsiakmakis (ab 57. Kiedaisch), Bruckner, Abraha (ab 36. Seemann), Babic (ab 36. Majid).

TSG Wieseck: Bonk – Bellinghausen, Wontka, Fischbach, Mankel, Breves, Genc, Dervishi (ab 64. Jansen), Kümmel, Illmer, Tahiri (ab 52. Kuhlmann).

Im Stenogramm: Schiedsrichter: Bohacek (Sindelfingen). – Zuschauer: 50. – Torfolge: 1:0 (1.) Diescher, 1:1 (28.) Genc.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fußball
  • Fußball-Regionalliga Süd
  • Stuttgarter Kickers
  • TSG Gießen-Wieseck
  • Martin Ziehl
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.