08. November 2018, 15:00 Uhr

Eintracht

DAZN: Eintracht gegen Limassol auch in Sky-Bars zu sehen

Welcher Sender zeigt aktuelle Fußballspiele? Und was bedeutet das für Sportsbars? Spätestens seit dieser Saison keine einfachen Fragen. Für Eintracht gegen Limassol gibt es eine gute Nachricht.
08. November 2018, 15:00 Uhr
(Foto: Arne Dedert)

Eintracht Frankfurt


Eintracht Frankfurt kann am Donnerstagabend vorzeitig den Einzug ins Sechzehntelfinale der Europa League fix machen. Doch wo ist das Spiel bei Apollon Limassol etwa in Gießen zu sehen? Der Umstand, dass die Partie von DAZN übertragen wird, irritiert viele. Was ist mit den Sky-Sportsbars in der Stadt?

Die gute Nachricht für Fans: Sky hat für diese und die kommenden Saisons eine Partnerschaft mit DAZN abgeschlossen und strahlt "ausgewählte" Spiele von DAZN in Sky-Sportsbars - also bei Gastronomiekunden, nicht etwa in Privathaushalte - aus. Dazu heißt es bei Sky: "Die Gäste der Sky-Sportsbars können damit auch weiterhin in den kommenden drei Jahren alle Spiele der deutschen Mannschaften in der UEFA Champions League sowie die Topspiele der UEFA Europa League erleben."

Konkret mit Blick auf Donnerstagabend: Die Partie von Eintracht Frankfurt bei Apollon Limassol wird für Public Viewing übertragen. In Gießen etwa ist sie damit etwa im Kaffee Wolkenlos und im Alt-Gießen zu sehen. Zugute kommt die Partnerschaft nur Sky-Sportsbars, die Inhalte über Satellit empfangen. Eine Lösung für Kabelkunden ist laut Sky in Planung.

 


Startelf von Eintracht Frankfurt: Trapp, N'Dicka, Fernandes, Jovic, Haller, Gacinovic, Willems, Abraham, Hasebe, Stendera, Da Costa.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Eintracht Frankfurt
  • Gießen
  • UEFA
  • UEFA Europa League
  • Fußball
  • Florian Dörr
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.