02. September 2018, 19:52 Uhr

Regionalliga Nordost

Chemnitzer FC plädiert für Toleranz und Weltoffenheit

02. September 2018, 19:52 Uhr

Nach den Demonstrationen in Chemnitz haben die Regionalliga-Fußballer des Chemnitzer FC klar Position für ein weltoffenes Deutschland bezogen. Vor dem Ligaspiel am Sonntag bei Germania Halberstadt lief die Mannschaft von Trainer David Bergner in T-Shirts auf, auf denen »Toleranz, Weltoffenheit und Fairness« stand. Auf dem Mannschaftsbus des CFC war zudem in bunter Schrift der Slogan »Chemnitz ist weder grau noch braun« zu sehen. Das Spiel gewann Chemnitz mit 4:2.

Bei den Kundgebungen in Chemnitz am Samstag waren nach Polizeiangaben mehr als 11 000 Teilnehmer bei den unterschiedlichen Versammlungen auf die Straße gegangen. Die ersten Demonstrationen unter der Woche sollen neben der AfD auch die Hooligan-Gruppierung »Kaotic Chemnitz« initiiert haben. Gegen »Kaotic Chemnitz« verhängte der CFC bereits 2012 ein Stadionverbot bei Heim- und Auswärtsspielen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Alternative für Deutschland
  • Fußball
  • DPA
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.