12. September 2018, 21:17 Uhr

BC Marburg spielt wieder international

12. September 2018, 21:17 Uhr

Der BC Pharmaserv Marburg hat erneut für einen europäischen Wettbewerb gemeldet. Wie in der vorausgegangenen Spielzeit tritt Hessens einziger Erstligist im Damenbasketball in der Central Europe Women League (CEWL) an. Im Frühjahr erreichte der BC dort das Finale.

In dieser Saison beginnt der Wettbewerb in zwei Dreiergruppen. Nach dem Modus Jeder-gegen-jeden mit Hin- und Rückspiel erreichen die jeweils beiden Teams jeder Gruppe das Final-Four.

Marburg tritt in Gruppe A gegen Pieštanské Cajky (Slowakei) und Sokol Hradec Králové (Tschechien) an. In Gruppe B spielen die Young Angels Košice (Slowakei), Žabiny Brno (Tschechien) und UBI Graz (Österreich).

Marburgs Trainer Patrick Unger sagt: »Es ist super, dass wir wieder international spielen dürfen. Wir wissen diese Möglichkeit zu schätzen, die uns die Sponsoren damit bieten.«

Schlagworte in diesem Artikel

  • Basketball
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.