24. August 2018, 21:31 Uhr

6. Hess Pack-Cup in Klein-Linden:

24. August 2018, 21:31 Uhr

Das nächste Handball-Vorbereitungsturnier in der Region für Frauenmannschaften steht an. Die Spielgemeinschaft TSV Klein-/Lützellinden veranstaltet von heute bis Samstag, 1. September, neun Tage lang den 6. Hess Pack-Cup in der Klein-Lindener Großsporthalle der Brüder-Grimm-Schule. Am Start sind zehn Frauenmannschaften aus dem Bezirk Gießen von der Oberliga bis hin zur Bezirksliga A.

Wieder hat sich der Veranstalter entschieden, in zwei Leistungsklassen (Oberliga/ Landesliga bzw. Bezirksoberliga/Bezirksliga A) zu spielen. Zwei Wochen vor dem Saisonstart ist damit für die Teams noch einmal ein ordentlicher Test gegeben. Jede Mannschaft bestreitet vier Spiele über die volle Zeit, ein Endspiel gibt es nicht.

In der Gruppe 1 messen sich die Oberligisten HSG Wettenberg und TV 05/07 Hüttenberg sowie die Landesligisten HSG Dutenhofen/Münchholzhausen, HSG Kleenheim-Langgöns II und TSG Leihgestern I untereinander. In der Gruppe 2 spielen die Bezirksoberligisten HSG Fernwald, TSG Leihgestern II, HSG Wettenberg I, TV 05/07 Hüttenerg II sowie Gastgeber FSG Klein-/Lützellinden.

Am ersten Turnierwochenende sind bereits alle gemeldeten Mannschaften im Einsatz. Die Eröffnngspartie bestreiten am heutigen Samstag um 16 Uhr die FSG Klein-/Lützellinden I und die TSG Leihgestern II. Anschließend stehen sich um 18 Uhr Landesligist HSG Dutenhofen/Münchholzhausen und die klassengleiche HSG Kleenheim/Langgöns II gegenüber. Abgeschlossen werden die Spiele am Samstag um 20 Uhr, wenn Oberligist TV Hüttenberg und die TSG Leihgestern I aufeinandertreffen. Am Sonntag stehen vier Spiele auf dem Plan, werktags finden jeden Abend zwei Spiele statt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Frauenmannschaften
  • HSG Wettenberg
  • Handball
  • TV 05/07 Hüttenberg
  • Volkmar Köhler
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.