Gießen 46ers

Sie haben gewählt: Das sind die 46ers-Spieler der Hinrunde

John Bryant war der wertvollste 46ers-Spieler der ersten Halbserie. Mit großem Abstand haben unsere Leser den Center gewählt. Doch auch zwei Gießener Jungs schneiden gut ab.

Unsere Leser haben abgestimmt: Mit großem Abstand haben sie Center John Bryant zum 46ers-Spieler der Hinrunde gekürt. 97,6 % der Teilnehmer gaben ihm eine ihrer maximal drei Stimmen. Erfreulich für Gießen: Unter den Top 5 finden sich mit Lischka und Kraushaar zwei gebürtige Lahnstädter.

  1. John Bryant (97,6 %)
  2. Jahenns Manigat (35,6 %)
  3. Benjamin Lischka (34,1 %)
  4. Jamar Abrams (26,8 %)
  5. Bjarne Kraushaar (21,9 %)

Auf den Plätzen folgen: Max Landis, Jeril Taylor, Austin Hollins, Darwin Davis, Mahir Agva, Alen Pjanic, Mauricio Marin, Leon Okpara und Anthony Okao.

Jeder Teilnehmer unserer kleinen Umfrage hatte maximal drei Stimmen, die er auf unterschliedliche 46ers-Spieler verteilen konnte. Nach der ziemlich erfolgreichen Hinrunde startet am heutigen Mittwoch gegen die Löwen aus Braunschweig bereits die zweite Halbserie. Hier geht's zur Vorschau.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare