+
Alen Pjanic hat einen Vertrag für zwei Spielzeiten unterschrieben.

Publikumsliebling verlängert

Gießen 46ers: Publikumsliebling Alen Pjanic verlängert Vertrag

Tolle Nachricht von den Gießen 46ers: Eigengewächs und Publikumsliebling Alen Pjanic hat seinen auslaufenden Vertrag verlängert. 

Alen Pjanic hat in der zweiten Saisonhälfte der abgelaufenen Saison in der Basketball-Bundesliga viele überrascht. Der 22-Jährige absolvierte 15 Partien und wusste dabei oft zu überzeugen. Nun haben die Gießen 46ers mit ihrem Eigengewächs und Publikumsliebling den auslaufenden Vertrag um zwei Spielzeiten verlängert.

"Ich freue mich, auch im nächsten Jahr das Trikot der 46ers zu tragen und kann es kaum erwarten, mit Leidenschaft und Energie in der Osthölle aufzulaufen", sagt Pjanic selbst. Sein Trainer Ingo Freyer lobt: "Alen hat sich während der letzten Saison gut entwickelt, da ist es nur logisch, dass beide Parteien weiter zusammenarbeiten wollen." Der 22-Jährige, der zuletzt auch als Leistungsträger die Gießen 46ers Rackelos in der ProB mitgetragen hatte, soll sich nächste Saison voll auf die Basketball-Bundesliga konzentrieren können. 

Damit sieht der aktuelle Kader der Gießen 46ers aktuell wie folgt aus: Alen Pjanic, Brandon Thomas, John Bryant, Tim Uhlemann, Leon Okpara, Tim Köpple und Bjarne Kraushaar stehen im Kader. Von weiteren Verstärkungen bis zum Saisonstart wird ausgegangen. Unseren Ticker zum Kader und Gerüchten rund um die Gießen 46ers finden Sie hier. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare