Der BVB um Erling Haaland (links) ist gegen Eintracht Frankfurt in der Bringschuld.

22. Spieltag

BVB gegen Frankfurt in der Bringschuld - Live-Ticker

Borussia Dortmund ist gegen Eintracht Frankfurt zu Siegen verdammt. Die Mannschaft ist in der Bringschuld, Trainer Lucien Favre einmal mehr in de Kritik.

Dortmund - Es ist eine Situation, die sie in dieser Saison schon einmal hatten bei Borussia Dortmund: Nach zuletzt zwei Niederlagen im DFB-Pokal und in der Meisterschaft gehen bei den Schwarz-Gelben die Sorgen vor einem unruhigen Frühjahr um.

Entsprechend ist die Mannschaft des BVB in der Bringschuld und Trainer Lucien Favre einmal mehr in der Kritik, wie wa.de* berichtet. Ein Sieg in der Bundesliga am Freitagabend gegen Eintracht Frankfurt (im Live-Ticker auf wa.de*) ist allein schon deshalb Pflicht, um nicht einen weiteren Dämpfer im Titel-Rennen zu kassieren. Offen ist dabei noch, wie Favre den verletzten Julian Brandt in der Aufstellung des BVB ersetzt.

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare