1. Gießener Allgemeine
  2. Sport
  3. Fussball

BVB-Ablöse für André Schürrle wird offenbar zum Schleuderpreis

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Raphael Wiesweg

Kommentare

Der BVB will André Schürrle offenbar um jeden Preis loswerden.
Der BVB will André Schürrle offenbar um jeden Preis loswerden. © Guido Kirchner/dpa

Der BVB will André Schürrle offenbar um jeden Preis loswerden. Anders ist der Schleuderpreis, den Borussia Dortmund angeblich aufruft, nicht zu erklären.

Dortmund – Vier Leihspieler bekommt Borussia Dortmund diesen Sommer zurück, wie RUHR24.de* berichtet. Keiner der verliehenen Spieler konnte aber bei den bisherigen Klubs so sehr überzeugen, dass die Schwarz-Gelben auch nur einen davon behalten möchten (alle BVB-Artikel auf RUHR24.de*).

Jetzt steht angeblich auch fest, dass der BVB für André Schürrle nur einen Schleuderpreis verlangt. Jener André Schürrle, der noch 2014 das goldene WM-Tor von Mario Götze vorbereitete.

Letzter verlässt Borussia Dortmund definitiv. Sein Vorlagengeber von Maracana könnte nun alsbald folgen. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare