+
Initiator der Kooperationist Dr. Kai Braun, Unterstützer des FC Gießen und urologischer Belegarzt am EKM (l.). Rechts Torhüter Frederic Löhe. Foto: Schöber/FC Gießen

FC Gießen

FC Gießen erhält Spende vom Evangelischen Krankenhaus

  • schließen

Vom Engagement des FC Gießen in Corona-Zeiten im Agaplesion Evangelisches Krankenhaus in Gießen profitieren beide Seiten: Der Fußball-Regionalligist kann sich über finanzielle Hilfe freuen.

Seit vier Wochen unterstützt der FC Gießen das Agaplesion Evangelisches Krankenhaus in Gießen täglich im Eingangsbereich – Initiator der Kooperation ist Dr. Kai Braun, Unterstützer des Fußball-Regionalligisten und urologischer Belegarzt am Evangelischen Krankenhaus. Fünf Fragen zum Engagement des FC Gießen und fünf Antworten von der Unternehmenskommunikation des Krankenhauses.

Wie haben die Spieler des FC Gießen dem Krankenhaus bisher geholfen? 

Agaplesion Evangelisches Krankenhaus: Die Spieler haben insbesondere den Ablauf der neuen Regelungen im Eingangsbereich unterstützt. Sie stellen einen ordentlichen Ablauf sicher und unterstützen unser eigenes Personal beim Screening und der Patientenlenkung.

Wie konnten die Mitarbeiter, die durch das Engagement der Fußballer entlastet wurden, anderweitig eingesetzt werden? 

Agaplesion Evangelisches Krankenhaus: Wir können durch die Unterstützung der Fußballer des FC Gießen unsere Mitarbeiter gezielter in der unmittelbaren stationären Patientenversorgung einsetzen. Durch die Isolierstation ist ein höherer Personalschlüssel notwendig.

Ist es aus Sicht des Krankenhauses wünschenswert, die Zusammenarbeit fortzuführen? 

Agaplesion Evangelisches Krankenhaus: Solange bei uns die Notwendigkeit von besonderen Isoliermaßnahmen und gesonderter Patientenführung im Eingangsbereich besteht, sind wir für die Unterstützung des FC Gießen äußerst dankbar. Wir stehen in engem Kontakt mit dem Verein und freuen uns über die Hilfe, die wir angeboten bekommen.

Steht dieser Einsatz in Zusammenhang mit einer finanziellen Gegenleistung des Krankenhauses?

Agaplesion Evangelisches Krankenhaus:  Wir haben dem Verein eine Spende für das großartige Engagement zugesichert, die unsere Wertschätzung ausdrücken soll.

Um welche Höhe handelt es sich hierbei? 

Agaplesion Evangelisches Krankenhaus: Die genaue Höhe steht noch nicht fest. Diese wollen wir nach Abschluss der Unterstützungsleistungen festlegen.

+++ Lesen Sie auch: So ist die aktuelle Lage des FC Gießen Ende April 2020 +++

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare