Ali Ibrahimaj vom FC Gießen in der Fußball-Regionalliga
+
Ali Ibrahimaj und der FC Gießen starten mit einem Auswärtsspiel in Walldorf in die Regionalliga-Saison 2021/22.

FC Gießen

FC Gießen: Saisonstart in Walldorf - vier feste Absteiger

  • Sven Nordmann
    VonSven Nordmann
    schließen

Der FC Gießen muss mindestens vier, besser aber sechs Teams hinter sich lassen, wenn er in der Saison 2021/22 den Klassenerhalt in der Fußball-Regionalliga Südwest sichern will.

Ein vermeintlich machbares Auftaktprogramm für den FC Gießen mit Start am 14. August 2021 - und vier feste Absteiger in der Saison 2021/22 der Fußball-Regionalliga Südwest - das sind die Kernpunkte des am Dienstagabend präsentierten Rahmenspielplans der Regionalliga Südwest GbR.

„Aus der Regionalliga Südwest steigen am Saisonende mindestens vier Mannschaften ab“, heißt es in der Mitteilung von 18.28 Uhr am Dienstagabend. „Durch mögliche Absteiger aus der 3. Liga in die Regionalliga Südwest kann sich die Anzahl der Absteiger aus der Regionalliga Südwest bis auf maximal sechs Mannschaften erhöhen.“

FC Gießen: Start in Walldorf, gegen Mainz 05 II, Schott Mainz, Pirmasens, Bahlingen und Balingen

Die 19er-starke Regionalliga Südwest 2021/22 lässt jeden Spieltag eine Mannschaft aussetzen - der FC Gießen pausiert erstmals am Wochenende 17. bis 19. September. Die Mannschaft von Trainer Daniyel Cimen beginnt in Walldorf, empfängt dann zum Heimspielauftakt den FSV Mainz 05 II und reist danach zum TSV Schott Mainz. Es folgen Duelle mit Pirmasens, Bahlingen und Balingen - ein scheinbar machbares Auftaktprogramm, bei dem der FC viel (Punkte-) Schwung für die 36 Spieltage umfassende Saison sammeln kann.

Das erste echte Highlight vom Papier her erwartet den FC Gießen beim Heimspiel im Waldstadion im Mittelhessen-Derby am Wochenende des 24. bis 26. September gegen Steinbach Haiger. Das Heimspiel gegen die Offenbacher Kickers steigt in dieser Saison am Wochenende des 26. bis 27. Oktober.

Am gestrigen Montag startete der FC Gießen in Hausen mit der Saisonvorbereitung - aktuell stehen lediglich 14 Spieler fest für die neue Saison unter Vertrag. In knapp fünf Wochen bereits beginnt die neue Runde.

Der Spielplan des FC Gießen in der Regionalliga Südwest im Jahr 2021

1. Spieltag (13. bis 15. August 2021)Astoria Walldorf (auswärts)
2. Spieltag (20. bis 22. August 2021)FSV Mainz 05 II (heim)
3. Spieltag (24. bis 25. August 2021 - englische Woche)TSV Schott Mainz (auswärts)
4. Spieltag (27. bis 29. August 2021)FK Pirmasens (heim)
5. Spieltag (3. bis 5. September 2021)Bahlinger SC (auswärts)
6. Spieltag (10. bis 12. September 2021)TSG Balingen (heim)
7. Spieltag (14. bis 15. September 2021 - englische Woche)VfR Aalen (auswärts)
8. Spieltag (17. bis 19. September 2021)spielfrei
9. Spieltag (24. bis 26. September 2021)TSV Steinbach Haiger (heim)
10. Spieltag (28. bis 29. September 2021)SG Sonnenhof Großaspach (auswärts)
11. Spieltag (1. bis 3. Oktober 2021)VfB Stuttgart II (heim)
12. Spieltag (8. bis 10. Oktober 2021)FSV Frankfurt (auswärts)
13. Spieltag (15. bis 17. Oktober 2021)FC Homburg (heim)
14. Spieltag (22. bis 24. Oktober 2021)SV Elversberg (auswärts)
15. Spieltag (26. bis 27. Oktober 2021 - englische Woche)Kickers Offenbach (heim)
16. Spieltag (29. bis 31. Oktober 2021)SSV Ulm (auswärts)
17. Spieltag (5. bis 7. November 2021)TuS Rot-Weiß Koblenz (heim)
18. Spieltag (12. bis 14. November 2021)TSG Hoffenheim II (auswärts)
19. Spieltag (19. bis 21. November 2021)KSV Hessen Kassel (heim)
20. Spieltag (26. bis 28. November 2021)Astoria Walldorf (heim)
21. Spieltag (3. bis 5. Dezember 2021)FSV Mainz 05 II (auswärts)
22. Spieltag (10. bis 12. Dezember 2021)TSV Schott Mainz (heim)
23. Spieltag (17. bis 17. Dezember 2021 - danach Winterpause)FK Pirmasens (auswärts)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare