Ressortarchiv: Sport

Bewegende Abschiedsreden von HSG-Helden

In der Halle waren noch die Stimmen von Carlos Prieto, Guillaume Joli und Kristian Bliznac zu hören, da tigerten Christian Rompf und Steffen Fäth nervös in den Katakomben der Rittal-Arena hin und …
Bewegende Abschiedsreden von HSG-Helden

Die HSG Wettenberg wird 30

(vk) Bei der Gründung der HSG Wettenberg am 1. Juni 1986 war Thomas Hochstein 18 Jahre jung. Mittlerweile ist er seit 2001 Vorsitzender der Handball-Spielgemeinschaft, die am Samstag ihren 30. …
Die HSG Wettenberg wird 30

Zimmer fährt an der Spitze mit

(pm) Bei der Mountainbike-Nachwuchsbundesliga kann der AThlet der RSG Gießen und Wieseck überzeugen – für seinen Kollegen Noah Jung lief es dagegen nicht ganz so gut.
Zimmer fährt an der Spitze mit

Ein Olympia-Sieger und ganz viel Lokalkolorit

(pie) Wenn am Sonntag nach dem Spiel gegen Leipzig der Schlusspfiff ertönt, endet auch für Florian Laudt, Christian Rompf, Sebastian Weber und Guillaume Joli die Zeit bei der HSG Wetzlar. Wir haben …
Ein Olympia-Sieger und ganz viel Lokalkolorit

Szymanski bleibt bei der Teutonia

(sno) Erst räumte Toptorjäger Rafael Szymanski ein, dass die Trainingsintensität in der Regionalliga für ihn zeitlich kaum zu handeln sei. Nun hat der 29-jährige eine Vereinbarung mit seinem …
Szymanski bleibt bei der Teutonia

Jubliäums-Turnier in den USA

Brasilien bei der Copa America 2016: Kaum eine Spur mehr vom 1:7

Passadena - Nach sechs kurzfristigen Kaderänderungen geht Rekordweltmeister Brasilien gegen Ecuador beim Jahrhundertturnier in den USA verletzungsgeplagt, aber mit neuer Kontur ins Topspiel des …
Brasilien bei der Copa America 2016: Kaum eine Spur mehr vom 1:7

TSG Wieseck: Drama ohne Happy End

(ms) Trauer und Enttäuschung bei den Nachwuchsfußballern der TSG Wieseck II. In einer an Dramatik kaum zu überbietenden Auseinandersetzung verpasste die Mannschaft von Trainer Martin Selmo den …
TSG Wieseck: Drama ohne Happy End

Vorfreude auf Sanè, Angst vor Terror

In exakt einer Woche rollt der Ball ab 21 Uhr im Stade de France in Paris: Die Fußball-Europameisterschaft steht an. "Das EM-Feeling kommt so langsam", sagt Steffen Spottka von der SG Kinzenbach. …
Vorfreude auf Sanè, Angst vor Terror

HSG Wetzlar zwischen Abschiedsspiel und Ligapflicht

(fk) Kai Wandschneider steckt in einer Zwickmühle. Gerne würde der Trainer der HSG Wetzlar allen seinen acht Abgängen am Sonntag beim letzten Spiel der Saison gegen den SC DHfK Leipzig (15 Uhr, …
HSG Wetzlar zwischen Abschiedsspiel und Ligapflicht

Absteiger Franken zu Gast bei den Gießen Golden Dragons

(bf) Mit den Franken Knights kommt der Absteiger aus der 1. Bundesliga an diesem Sonntag (16 Uhr) zu den Gießen Golden Dragons an die Lahn.
Absteiger Franken zu Gast bei den Gießen Golden Dragons

JLU-Studie: Hautfarbe im DFB-Team ist Deutschen egal

(pm/sno). Die Hautfarbe der Nationalspieler hat für die deutsche Bevölkerung im Grunde keine Bedeutung. Das sagt eine aktuelle Studie der Justus-Liebig-Unversität Gießen aus.
JLU-Studie: Hautfarbe im DFB-Team ist Deutschen egal

Handball-Bundesliga wählt Andreas Wolff zum "Torhüter der Saison"

Wetzlar (dpa/lhe) - Handball-Europameister Andreas Wolff von der HSG Wetzlar ist für die Trainer und Manager der Bundesliga der "Torhüter der Saison".
Handball-Bundesliga wählt Andreas Wolff zum "Torhüter der Saison"

Keine Zukunft für Gießener Kittel bei Eintracht Frankfurt

Der Gießener Sonny Kittel steht bei Eintracht Frankfurt vor dem Aus. Unter Trainer Niko Kovac spielte er in den wichtigen Relegationsspielen keine Rolle mehr.
Keine Zukunft für Gießener Kittel bei Eintracht Frankfurt

Großen-Linden im Auftaktspiel 3:2 gegen BN-Gemünden

(phk) Der TSV Großen-Linden hat den ersten Schritt in der Mission "Wiederaufstieg" gemeistert. Die Mannschaft von Trainer Rudi Hassler gewann die Auftaktpartie in der Relegationsrunde zur …
Großen-Linden im Auftaktspiel 3:2 gegen BN-Gemünden

Steffen Fäth: Der Bammel vor der Abschiedsrede

(pie) Sechs Jahre spielte Steffen Fäth für die HSG Wetzlar. In dieser Zeit reifte er unter Trainer Kai Wandschneider zum Führungs- und Nationalspieler. Der EM-Gewinn 2016 war die bisherige Krönung …
Steffen Fäth: Der Bammel vor der Abschiedsrede

Football: Ingolstadt einfach zu abgezockt für Gießen

(bf) Nichts zu holen gab es am Samstag für die Gießen Golden Dragons bei den Ingolstadt Dukes in der German Football League 2. Nach einer knappen ersten Halbzeit spielten die Gastgeber im zweiten …
Football: Ingolstadt einfach zu abgezockt für Gießen

Weinecker verlängert Vertrag in Watzenborn-Steinberg

(sno) Kaum eine Vertragsverlängerung hat eine derartige Signalwirkung: Dass der 26-jährige Denis Weinecker auch in der neuen Saison bei der Teutonia aus Watzenborn-Steinberg Fußball spielt, erhöht …
Weinecker verlängert Vertrag in Watzenborn-Steinberg

Simon bleibt beim SC Teutonia Watzenborn-Steinberg

(sno) Der Kader der Teutonia aus Watzenborn-Steinberg nimmt Konturen an – und ein beträchtlicher Teil der Mannschaft, die in die Fußball-Regionalliga Südwest aufgestiegen ist, bleibt bestehen. …
Simon bleibt beim SC Teutonia Watzenborn-Steinberg