Aus Boutique Kleider für 150 000 Euro gestohlen

Frankfurt (ach). Etwa 450 Kleidungsstücke (Damen- und Herrenkleidung) im Gesamtwert von rund 150 000 Euro wurden zwischen Sonntag- und Montagmorgen aus einer Boutique im Kleinen Hirschgraben gestohlen.

Mitarbeiter stellten gestern Morgen fest, dass die Glaseingangstür ihres Geschäftes aufgebrochen worden war. Im Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss waren die Ständer leergeräumt worden. Aus einer Kasse fehlten etwa 1000 Euro. Erste Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der Abtransport des Stehlgutes durch die Eingangstür erfolgt und ein Fahrzeug verwendet worden sein muss. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 0 69/755-5 45 10 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare